Nächste Aufführungen / Termine

Wunschkonzert

Nur mit einem großen Männerchor kommt das richtige „Gänsehautfeeling“ des Songs Wellerman auf. Wir brauchen Verstärkung!
Männer - seid ihr bereit?
Kommt für dieses Lied mit an Bord unseres Schiffes bzw. mit auf die Bühne!

Gemischter Chor

Wir singen zum Beispiel gerne geistliche oder weltliche Vokalwerke, auch von Mendelssohn Bartholdy, aber auch internationale Folklore und Hits aus Musical, Jazz und Pop. Oft singen wir a capella, aber gerne auch mit Klavierbegleitung.

Jeden Montag ab 20:00 Uhr üben wir. Wir, das sind anständige Sopräne. Das ist der Alt mit auch nicht ganz allzu Alten, junggebliebene Tenöre und die richtigen Männer im Bass.

Gelegentlich kommt auch das "Männerchörle" zusammen, um Kontrapunkte zu den Frauen zu setzen und für kurze Intermezzi bei Konzerten zu proben.

"Wir ochsen dann ganz schön, das geht so immer bis um zehn...."
(Konrad Graner)

Choryfeen

Mit diesem Motto wollen wir die Freude am gemeinsamen Singen hör- und sichtbar machen, denn wir ...

  • sind ein reiner Frauenchor, haben derzeit 18 Mitsängerinnen und die gemeinsame Lust am Singen ist tonangebend bei den Choryfeen
  • sind ausdrucksstark, dynamisch, emotional, laut, leise, begeistert, kraftvoll, offen für viele Stile, individuell, motiviert – kurzum wir haben viel Spaß
  • lassen beim Singen unseren Alltag hinter uns und tanken wieder neue Energie.

Unser Repertoire ist vielseitig. Neben Pop-Songs, Schlagern, Musicals und Gospels, singen wir auch klassische Lieder. Kurzum alles bunt gemischt und was uns gefällt.

Kinderchöre

Wir legen großen Wert darauf, die Freude am Singen schon im Kindesalter zu fördern.

Bei uns können Kinder bei den
Bunten Noten (1. bis 4. Klasse) und
Kleinen Noten (Vorschulalter ab ca. 4 Jahre)
singen.

Die Gruppen leitet Katrin Roth-Meisel und die Kinder haben bei ihr große Freude bei den Proben.
Aktuell sind in beiden Gruppen Plätze frei. Schnuppern ist jederzeit möglich!